Podcastschau 28

30.04.06, 21:34:55 by ps













Gewidmet:Couchpotatoes
Homepage
RSS-Feed

Intro

Begrüssung

MOM 1
`Anymore` von Sonny Combs and Kitty Kat Rodeo

TAZ Podcast
Die besten Texte des taz-mag, der Wochenendausgabe der taz. Ausgewählt und selbst gelesen von der Redaktion.
Homepage
RSS-Feed

Promo Designpod

GEO
Der GEO-Podcast: Spannende Hintergrundgeschichten, Interviews mit GEO-Reportern und Experten, ausgewählte GEO-Reportagen, O-Töne aus Metropolen, Urwald, Wüste oder Antarktis. Jeden Donnerstag neu.
Homepage
Episode
RSS-Feed

Kilians Quiz
ENDLICH! Darauf habe ich mich gefreut!!
Kilian hat mir eine neue Folge des Kotoba-Quiz geschickt. Was das ist?
Last euch überraschen und ratet mal mit.

MOI
MoviesForMyPod/PSP
Firmware-Upgrade für Sony PSP
Tutorial: RSS auf der PSP
Singapur: Gegenschlag der Opposition
Creative Commons: Podcasting Legal Guide
How-To: Podcasting Legal Guide
Apple.com: GarageBand Update
Podcastday2006: Annik Rubens präsentiert "Podcasting ? das Buch zum Audiobloggen"

RuhrPod
Jede Woche Neues aus dem Ruhrgebiet.
Homepage
Episode
RSS-Feed

Pod- und Videocast von den Kurzfilmtagen in Oberhausen

MOM 2
"Ordinary Girl" - von Amy Ayres

PodJingle Quiz
Zu erraten war in der letzten Woche:
Kilians PodKost
Homepage
RSS-Feed

Diese Woche... ; )?
Diesmal werde ich mich selber überraschen lassen...
Ich habe keine Ahnung, was da auf mich zukommt.
Eingesendet hat den Jingle Simon vom Podcast iSightseeing

Podcastschau inside
-maschenkunst-strickmonolog: Daniela kommt aus Tchechien.
-MOCP ein Kandidat: ihr dürft ihn demnächst testen!
-Neue Frapprerer ; ):
NightTiger, Bern, Bern (Switzerland)
Simon Eisele, Stuttgart, Baden- Wurttemberg (Germany)
Thorsten Wuppertal, North Rhine- Westphalia (Germany)
Tilla Oberhausen, North Rhine- Westphalia (Germany)
-Tschernobyl
-Podcaster-Treffen in Wuppertal und Hamburg

Outro

Soundlogo

Download MP3 (34,5 MB)

Alle Kommentare

  1. Tilla sagt:
    Jetzt habe ich vier Stunden auf den Podcast gewartet, endlich ist er on. :)
  2. Frank Tentler sagt:
    Hi Tilla,

    ...bedenklich... ; ))!

    Ich hatte heute ein echtes Problem mit der Datei, bis ich sie hochladen konnte.

    Gruss
    Frank
  3. Tilla sagt:
    Frank! Du schockierst mich. Vor einer Minute hörte ich deinen Gruß, (danke dafür) in dem du mich "die Tilla" nennst. ICH BIN MÄNNLICH... :D Diesen Fehler machen aber fast alle, also werde ich dir verzeihen. ;)
  4. Frank Tentler sagt:
    @Tilla: Sorry!
    Woher stammt der Name?

    @Andreas:
    Besten Bitte! Die Widmung kam von Herzen.

    Köln...ich weiss wirklich noch nicht. Ein Grund wäre eigentlich nur, dass ich euch mal wiedersehen würde...du dürftest dann auch mehr sprechen, versprochen ; !

    Einige Vorträge, auch den eurigen, würde ich gerne hören, aber ich habe das ungute Gefühl, dass Podcasting dort wie in München "verheizt" wird.

    Das öffentliche "Podcast-Fazit" aus München fand ich schon erschreckend.

    ...und da ich weiss, wer Köln organisiert, wird das ganze wohl recht "mediengeil" werden ; ).

    Jeder bringt sich in die Kongresse ein, deren Geistes Kind er ist...der eine Marketing, der andere Medien...

    Das beste, was ich an beiden Ereignissen sehe, ist die Tatsache, dass "Podcast" ein vielleicht etwas bekannteres Wort wird. Das wäre schon mal was.

    Wir sollten so ein Ereignis vielleicht mal selbst in die Hand nehmen und nicht in einen vorgegebene Rahmen einpassen. Da läuft ja auch schon einiges und ich denke, es wird noch viel mehr werden.

    Im Moment ist ja eine "After-Work-Party" im Gespräch, da würde ich gerne hinkommen.

    Übrigens: ich mache in der nächsten Woche jeden Tag ein Podcast-Treffen : )! Ich habe einen "Podcast-Stammtisch" im Foyer des Festival-Kino eingerichtet. Jeden Tag um 14 Uhr ist dort vom 4.5. bis 9.5. Treffpunkt.

    Gruss
    Frank
  5. Tilla sagt:
    @Frank: Wie es zu Tilla kommt, kannst du hier nachlesen: http://www.smallville-board.de/thread.php?threadid=690
    Ich heiße eigentlich Sascha. (Dieser Name gibt das Geschlecht auch nicht an...) :D
  6. Michael sagt:
    Moin,
    ich weiß noch nicht so genau was ich vom neuen Format halten soll. Ich persönlich brauche keine Gewinnspiele.
    Zum Umbruch .net zu .de, entweder ihr macht hier öffentlich was wirklich los war oder ihr schweigt euch völlig aus, aber immer diese Sticheleien sind unnötig und nerven auf die Dauer.
    Ihr könntet gerne etwas mehr über den Tellerrand schauen.
    Mein persönliches Podcast - Konsum - Portfolio:
    Ich habe etwa 100 Podcasts abonniert, 45 davon in deutscher Sprache. Die einzigen deutschen podcasts, die nicht von Radiosendern oder Magazinen (online oder offline) stammen sind:
    couchpotatoes, filme und so, entirely entertaining, wahnhoffs reisen, chaosradio, sf-radio und die podcastschau.
    Meine englischen podcasts werden hingegen zu über 90 % von Privatpersonen produziert.
    Ich habe diverse, besonders deutsche Personality Podcasts angehört, aber auf Dauer war keiner wirklich interessant.
    Meiner Meinung nach muß sich bezüglich Angebot und Qualität deutscher podcasts noch einiges tun, dann klappts auch mit dem Marketing. ;-)

    MfG Michael
  7. Frank Tentler sagt:
    Hi Michael,

    besten Dank für deine ausführliche Email!

    100 Podcasts abonniert...damit hast du gewonnen ; )!
    ...und bei dieser Menge noch die Podcastschau..besten Dank!
    Ich habe 62 z.Zt im Sortiment, aber ansonsten stimmen die Relationen mit deinen überein.
    Ich höre aber ständig noch in Podcasts hinein, um neue Perlen zu finden.

    Das ist schon seltsam, aber amerikanische Podcasts sind wirklich ganz anders, "kundenfreundlicher" produziert. Aber viele klingen vielleicht besser, aber haben wenig bis nix zu sagen.

    Mir wäre es auch lieber, wenn es keine Sticheleien geben würde. Aber was sagen wir den Hörern, wenn sie uns fragen, was das mit dem Feed-Hijacking soll?
    Wir hatten uns intern darauf geeinigt, nicht auf die Umstände der Trennung von Thomas einzugehen, aber allmählich platzt uns da der Kragen...zumal wir wirklich nicht die Leidtragenden von einer Diskussion über die Vorgänge wären.

    Die Podcastschau und ihre Hörer sind aber die Leidtragenden der Tatsache, dass wir weder über den Feed, noch über die Internetadresse verfügen konnten, die Thomas für das gemeinsame Projekt Podcastschau gesichert hatte.

    Ich versuche das jetzt noch einmal persönlich zu klären...dann ist es aber mit der netten Schiene vorbei.

    Gruss
    Frank
  8. Michael sagt:
    @Frank: Ein reinigendes Gewitter wirkt manchmal Wunder. ;-)

    Ich habe zwar ca. 100 podcasts abonniert, darunter sind leider auch einige, die seit Monaten nichts mehr Neues rausgebracht haben, bei denen ich aber die Hoffnung nicht aufgegeben habe, weil ich den Inhalt oder die Idee wirklich toll fand.
    Einige podcasts updaten ihren Content nur monatlich, andere bringen nur 5 min Episoden, bei vielen höre ich nur selektiv bestimmte Sendungen und wieder andere werden nur gesammelt, wie ein gutes Buch, das man immer mal lesen wollte. ;-)
    Natürlich ändert sich mein Portfolio auch ständig, aber mit der Zeit suche ich nicht mehr selbständig sondern übernehme nur noch Empfehlungen.
    Wenn ich mir mein Sortiment so genau ansehe, würde ich sagen es gibt etwa 10 podcasts, die ich wirklich missen würde:
    Cinecast, couchpotatoes, Diggnation, dl.tv, entirely entertaining, filme und so, Mark Kermode´s film reviews, Radio Leo (besonders TWiT, der erste podcast, den ich abonniert habe), Slice of Scifi, SWR2 Aula / Wissen

    Gruss
    Michael
  9. Sven sagt:
    Im Ministry of Information war die Rede von 2 Dokumenten, die die rechtliche Situation von Podcastings beleuchten.
    Habe ich die Links in den Shownotes übersehen - oder folgen die noch?

    Sven
  10. Tilla sagt:
    Hallo Frank,

    ich habe dir an 2 verschiedene eMailadressen ein paar Fragen wegen den 'Internationalen Kurzfilmtagen' gesendet. Leider kommen meine E-Mails oft nicht an. Kamen sie denn bei dir an?

    Gruss Sascha ;)
  11. Frank Tentler sagt:
    Hi Tilla,

    alles klar, habe dir schon geantwortet. einfach alles ein wenig zeitlich knapp... ; ).

    Gruss
    Frank
  12. Michael sagt:
    @Namensvetter Michael: Ein Cinecast-Fan! Best. Podcast. Ever. Ich würde zuhören, selbt wenn ich kein Wort Englisch verstehen würde ;)

Dein Kommentar